Wir sind nutzlose Fleischhüllen mit Smartphones.
Wir sind nutzlose Fleischhüllen mit Smartphones.
Einkaufsbeutel 0
1x Die Willy - Deutschlands ERSTES hyperabsurdes Personality-Magazin für Metadebile (+ Support)
1x Die Willy - Deutschlands ERSTES hyperabsurdes Personality-Magazin für Metadebile (+ Support)
Snicklink

1x Die Willy - Deutschlands ERSTES hyperabsurdes Personality-Magazin für Metadebile (+ Support)

Normaler Preis $16.00 $0.00

Eine Ausgabe meines komprimierten hypersubversiv-kreativen Meta-Wahnsinns auf analogem Papier.

  • EIN Exemplar
  • Lieferung ca. Mitte April '24
  • Poster, Gimmick, Sonderinhalte + Künstlerspende inklusive.

Was ist "Die Willy"?

Die Willy ist Deutschlands ERSTES hyperabsurdes Personality-Magazin für Metadebile.

Was bedeutet das?

Maaaaaaann, Alter, soll ich dir etwa auch noch erklären was ein smygmerianischer "Obstsalat" aus dem Okmok 41 System ist??? Digga, die Welt ist hyperabsurd. Alles ist hyperabsurd. Die Tatsache, dass wir mit voll funktionsfähigen Genitalien herumlaufen und so tun, als würden sie nicht ständig vor Verzweiflung und Geilheit geschwollen sein ist hyperabsurd! Dieses Magazin beinhaltet alles, wofür ich stehe und was ich die letzten 20 Jahre gemacht habe, um die Hyperabsurdität mit innigen und wilden Liebkosungen zu besänftigen. Sei gespannt!

Ich bin nicht metadebil, nur ganz normal debil.

Wahrscheinlich wirst du nicht 100% des Inhalts verstehen, sondern nur 70-80, aber verzage nicht! Die Willy hat für JEDEN was!

Warum?

Ich habe das "herkömmliche" Treiben im Internet durchgespielt. Freunde, Feinde, Shitstorms, Zensur, internationale Viralhits. Ich möchte etwas Neues machen. Außerdem ist es auf Social Media für de fakto hypersubversive Staatsfeinde Nr. 1 nicht sicher. HAHA: SATIRE!
Da ich beim debilen Product Placement Kack nicht mitmache und auch so JEDERZEIT deplattformed werden kann, wähle ich, meine EIGENE Plattform zu erschaffen. Eine, wo ich ALLES offen und frei sagen, designen, auslegen und kreieren kann, ohne gleich als Gefahr für Wirsingrechte gebrandmarkt und von 35 Kilo schweren Klugscheisser-Kehlköpfen öffentlich zerrupft zu werden.

Scheiss auf pay per view. Das ist Paper View!

Mein Ziel ist es, eine langfristige Bindung mit meinen Abonnenten aufzubauen, mit ihnen zu wachsen, viele Jahre geilen Content zum Durchblättern herzustellen. Das ultimative Ziel ist es, Deutschlands größtes, analoges Comedy-Format zu werden.


 


Diesen Artikel teilen